Meetwoch mit László Hellen·bach

Aktuelles bei den Gemeinnützigen Werkstätten Köln

Meet-Woch_Laszlo-Hellenbach

Meetwoch mit László Hellen·bach

Wir stellen Ihnen heute László Hellen·bach vor. Er arbeitet am Stand·ort Kalk und ist im Lager tätig.
Er ist 39 Jahre alt und stammt aus Ungarn. Er kam vor 9 Jahren nach Deutsch·land.

László arbeitet schon sehr lange im Lager in Kalk. Er kennt seine Kollegen und seine Arbeit sehr gut. Er übt seit vier Jahren die Arbeit mit dem Gabel·stapler.

Er wollte eine Sache unbedingt machen: seinen Gabel·stapler·schein. Der Kurs dauerte einen ganzen Tag. Es gab vormittags Theorie. Die Praxis und die Prüfung folgte nach·mittags. Es war ein inklusiver Kurs für Menschen mit und ohne Behinderung. Das Ganze fand in einer anderen Firma statt.

László findet: Jeder hat eine Chance verdient. Er hat eine halb·seitige Lähmung und fährt Gabel·stapler! Er möchte andere Menschen motivieren. Für ihn war klar: „Ich habe privat einen Führer·schein für mein Auto! Mit dem Gabel·stapler werde ich unabhängiger.“

Wir gratulieren László zu seinem Schein!

Sie fragen sich: Wie läuft sein Arbeits·alltag ab?
Kein Problem! Wir nehmen Sie mit.
Wir zeigen Ihnen László bei seiner Arbeit.
Haben Sie auch schon mal Erfahrungen bei der Arbeit im Lager gemacht?

Das Video finden Sie hier: Link zu Instagram

 

Besuch der Werkstättenmesse in Nürnberg im April 2023

Besuch der Werkstättenmesse in Nürnberg im April 2023

Besuch der Werkstättenmesse in Nürnberg im April 2023 – Bericht von Ute Brinker Vom 19. April 2023 – 21. April 2023 besuchten Frau Marx und ich die Werkstättenmesse in Nürnberg. Es gab dort sehr viele interessante Stände und Vorträge. An manchen Ständen haben wir auch...

mehr lesen