KoKoBe – Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle

Standort: Köln-Longerich
Schwerpunkt: Kosten·lose Beratung zum Thema Arbeit und Wohnen
Zielgruppe: Menschen mit kognitiver und komplexer Beeinträchtigung, Angehörige, Bezugs·personen, Betreuende

KoKoBe – Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle

Standort: Köln-Longerich
Schwerpunkt: Kosten·lose Beratung zum Thema Arbeit und Wohnen
Zielgruppe: Menschen mit kognitiver und komplexer Beeinträchtigung, Angehörige, Bezugs·personen, Betreuende

KoKoBe- Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle

Standardsprache

Die GWK ist gemeinsam mit der SBK gGmbH und dem Caritasverband für die Stadt Köln e.V. Träger der Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsangebote Longerich (KoKoBe). Die KoKoBe Longerich ist für die Stadtteile der drei Kölner Stadtbezirke Chorweiler, Nippes und Ehrenfeld zuständig.

Die KoKoBe ist ein kostenloser und unabhängiger Dienst für erwachsene Menschen mit kognitiver und komplexer Beeinträchtigung, deren Angehörige, Freunde und Bezugspersonen sowie für gesetzliche Betreuende und Fachleute aus Diensten und Einrichtungen.

Ziel der KoKoBe ist es Menschen mit Beeinträchtigung zu unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Dafür informiert und berät die Beratungsstelle bei allen Fragen zum Thema Wohnen, Arbeit, Anträgen oder Freizeit etc.

Leichte Sprache

KoKoBe steht für Koordinierung, Kontakt und Beratung.

KoKoBe ist eine Beratungs·stelle.

Die GWK ist Träger von KoKoBe Longerich.

Wir arbeiten mit den Sozial-Betriebe-Köln und der Stadt Köln zusammen.

Die KoKoBe ist ein kostenloser und unabhängiger Dienst.

Die Ziel·gruppe sind erwachsene Menschen mit kognitiver und komplexer Beeinträchtigung.

Angehörige, Freunde, gesetzliche Betreuer und Fachleute können sich auch an KoKoBe wenden.

KoKoBe will Menschen mit Beeinträchtigung unterstützen.

Sie sollen ein selbstbestimmtes Leben führen.

KoKoBe informiert und berät Menschen.

Zum Beispiel:
Zum Thema Wohnen, Arbeit, Anträge, Freizeit.

Kontakt

Martin Ziemke

KoKoBe 
Martin Ziemke

KoKoBe Longerich
Wirtsgasse 14
50739 Köln

Telefon: 0221 1261 826
Fax: 0221 1261 827
E-Mail: longerich@kokobe-koeln.de