Wir unterstützen Menschen mit Behinderung so, dass ihnen eine ­dauerhafte Teilhabe in der Gesellschaft und an der Arbeitswelt möglich ist.

Gemeinsam schaffen wir seit über 40 Jahren maßgeschneiderte Angebote.

Minutengenau

Nicht honorierte Überstunden gibt es bei uns nicht. Unsere Mitarbeiter erfassen ihre Arbeitszeiten minutengenau mit dem elektronischen Zeit-Erfassungssystem AIDA der Firma GIS GmbH.

Gut Vertreten

In der GWK gibt es eine Schwerbehindertenvertretung.
 

Die Schwerbehindertenvertretung fördert die Eingliederung schwerbehinderter Menschen, vertritt ihre Interessen im Betrieb und steht ihnen beratend zur Seite. Sie achtet darauf, dass die für die Schwerbehinderten geltenden Gesetze und Verordnungen eingehalten werden.
 

Die Schwerbehindertenvertretung arbeitet dafür eng zusammen mit unserem Betriebsrat.

Wir suchen Mitarbeiter

Wir aktualisieren laufend unsere Stellenangebote. Sollte also diesmal keine Ausschreibung dabei sein, die Sie interessiert, schauen Sie gerne in ein paar Tagen noch einmal vorbei. Wir freuen uns auf Sie!


Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können! Lesen Sie dazu auch unsere Hinweise für Ihre Bewerbung am Ende der Seite. 


Folgende Stellen sind momentan bei uns unbesetzt:

To top

Betreuungs- und Pflegedienst (m/w)

 

Aktenzeichen 19/2017

 

Wir suchen ab dem 01.09.2017, zunächst befristet für zwei Jahre, eine Fachkraft für den Betreuungs- und Pflegedienst (m/w) In unserer Wohnanlage Anna-Schumacher-Haus (WOA2) in Teilzeit (30 Stunden/Woche).

Pflegekraft (m/w)

 

Aktenzeichen 18/2017

 

Wir suchen ab sofort, zunächst befristet als Krankheitsvertretung, eine Pflegekraft für den Betreuungs- und Pflegedienst in der Wohnstätte Köln-Seeberg im Rahmen einer 0,6 Stelle. 

Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (m/w)

 

Aktenzeichen 17/2017

 

Wir suchen ab dem 01.09.2017, zunächst befristet für zwei Jahre, eine Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (m/w) im Bereich Berufliche Bildung am Standort Bergisch Gladbach mit einem Stellenumfang von 30 Stunden pro Woche.

Wirtschaftshilfe (m/w)

 

Aktenzeichen 16/2017

 

Wir suchen ab sofort, zunächst als Krankheitsvertretung für zwei Jahre, eine Wirtschaftshilfe (m/w) in Vollzeit für die Kantine am Standort Pesch. 

Sachbearbeitung (m/w) für die Gehaltsabrechnung


Aktenzeichen 14/2017

 

Für unser Team der Personalabteilung am Standort Köln Pesch suchen wir, zunächst befristet für zwei Jahre, eine Sachbearbeitung (m/w) für die Gehaltsabrechnung. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Stundenumfang von maximal 20 Stunden pro Woche. 

Hinweise für Ihre Bewerbung

Als Teil Ihrer aussagekräftigen Bewerbung erwarten wir stets

  • ein Bewerbungsanschreiben
  • einen aktuellen tabellarischen Lebenslauf
  • Kopien von Abschlusszeugnissen (Schule, Ausbildung, Studium)
  • Kopien von Arbeitgeberzeugnissen und sofern vorhanden:
  • Kopien von Teilnahmebescheinigungen von Fort- / Weiterbildungen

Kontakt

Dietmar Schallenberg

Abteilungsleiter Personalservice

Im Gewerbegebiet Pesch 12
50767 Köln

T. 0221 5982-161
F. 0221 5982-124

Email